Barby

(...sticks and stones could break her bones, but words could never harm her...)




Geburtstag:
28.04.1975

Sternzeichen:
Stier

Mein Barby-Lieblingslied:

Da gibt es gar keinen Zweifel, �She�s crazy�, dieses Lied liebe ich total und ich finde, kein Lied könnte besser zu Barby passen als dieses. Aber auch �Crazy� finde ich total schön und �Like a queen�

Barby war für mich immer die Elfe, die Zarte, auch wenn sie das körperlich wahrlich nicht immer wahr. Sie strahlte so viel Verletzlichkeit und manchmal auch so viel Angst aus, dass ich mich oft gefragt habe, ob es nicht besser für sie sei, nicht mehr auf der Bühne zu stehen. Und wenn ich mir dann eines der alten Straßenvideos anschaue, bin ich wirklich betroffen, was die erdrückende Fanliebe und diese gnadenlose Hysterie aus der lachenden, strahlenden, tanzenden Barby von früher gemacht haben.

Ich hatte immer das Gefühl, dass Barby ein Wintermensch ist, auf den Konzerten im Winter kam sie mir oft viel fröhlicher und positiver vor, manchmal hat sie sogar getanzt und nie werde ich das Konzert in Frankfurt im Dezember 1999 vergessen, als sie �Crazy� live gesungen hat, das war wirklich wunderschön.

Ich hoffe, dass Barby eines Tages wieder stark genug ist, um Konzerte zu geben, denn ich glaube, die Bühne war ihr Leben und es wurde ihr genommen, ohne dass sie etwas dagegen tun konnte. Das finde ich sehr traurig.

Kleine Ballerina, ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass auch in dein Leben das Glück wieder einkehren wird!